Internationale Studenten Krankenversicherung Ungarn

Für ausländische Studenten, die in Ungarn studieren.
  • Günstige Prämien
  • Gültig für Visa
  • Sofortige Police
Los geht's
0.53 € /day
Swisscare Plan-Info
Internationale Studenten Krankenversicherung Ungarn

Welche Studenten Krankenversicherung ist für das ungarische Studentenvisum erforderlich?

 

Die Krankenversicherung in Ungarn ist während der gesamten Studienzeit obligatorisch.

 

Nicht-EU-/EWR-Bürger (Drittstaatsangehörige)

Nicht-EU/EWR-Ländern wird dringend empfohlen, vor der Ankunft in Ungarn ihre internationale Kranken- und Unterstützungsversicherung für Studenten abzuschließen.

Eine internationale Kranken- und Assistanceversicherung bietet folgende Leistungen:

  1. Gültig für die Erlangung des Reisevisums nach Ungarn
  2. Deckung der medizinischen Notfallkosten in Ungarn und weltweit (ohne USA/Kanada)
  3. Deckung aller während des Studiums in Ungarn erforderlichen Unterstützungsleistungen:

 

  • Medizinische Notfallleistungen (Krankheit und Unfall)
  • Rückführung in das Heimatland
  • Krankenwagen zu Luft, Wasser und Boden
  • Suche und Rettung
  • Leistungen bei Unfalltod und Invalidität
  • Haftpflichtversicherung

 

EU/EWR/CH-Staatsangehörige

Studenten aus der EU/EWR/CH können die EHIC (European Health Insurance Card) bei ihrem Heimatland beantragen.  Dank der EHIC konnten die Studenten von den öffentlichen Gesundheitsdiensten in Ungarn profitieren.   

 

Achtung: Die EHIC ist keine Alternative zur Reiseversicherung. Es deckt keine Reiseschutzmaßnahmen, Such- und Rettungsaktionen, Rückführung in das Heimatland, zahnärztliche Notfallbehandlungen, Hilfeleistungen..... ab.

 

Eine private Versicherung wird in Ungarn auch für EU/EWR/CH-Bürger während des gesamten Aufenthalts in Ungarn dringend empfohlen.